Gewächshausbauer Debets Schalke führt neue internationale Markenidentität ein

Heute führt Debets Schalke sein neues Logo und Branding ein. Damit unterstreicht das Unternehmen seine Position als internationaler Spezialist auf dem Gebiet weltweiter Turnkey-Gewächshausprojekte.

Debets Schalke wurde 1985 gegründet und hat sich seither zu einem weltweiten Lieferanten neuer und gebrauchter Gewächshäuser und Anlagen weiterentwickelt. Aber gerade in den Niederlanden wird Debets Schalke noch immer ausschließlich als Bauer von Second Hand-Gewächshäusern angesehen. Im Ausland dagegen ist Debets Schalke auch für seine Turnkey-Neubauprojekte bekannt, die zurzeit den weitaus größten Teil des Umsatzes generieren. „Das neue Branding sorgt für einen zeitgemäßen ‚Look and Feel‘ und vereint das gesamte Portfolio in einer visuellen Persönlichkeit. Das Ergebnis wirkt frisch und bleibt zugleich der Geschichte und dem Erbe von Debets Schalke unverkennbar treu“, so Dylan Schalke, Export Manager von Debets Schalke.

Neue Markenidentität

Das Firmenzeichen verweist auf die Gründer des Familienunternehmens, Martin Debets und Jan Schalke, die beiden Pioniere, mit denen alles anfing. Das „DS“ im Firmenzeichen ist der Garant für die Fachkompetenz des Unternehmens im Bereich Gewächshausbau, mit der die Gründer dem Familienbetrieb zu seinem internationalen Ruf verholfen haben. Das Ergebnis ist eine sehr treffende Darstellung von Debets Schalke.

Das neue Debets Schalke Logo:

Website

Ab heute ist auch die neue Website online: www.debetsschalke.com. Auf der neuen Website erfährt der Besucher mehr über die verschiedenen Projekte von Debets Schalke, Angebote und die Möglichkeiten, die Debets Schalke bietet. Binnen Kurzem wird die Website auch in weiteren Sprachen zur Verfügung stehen.

Zusammenarbeit mit DS Hortitrade

Die Einführung des neuen Logos und Branding fällt zusammen mit der Namens- und Brandingänderung von DS Hortitrade (vorher DS2). Das ist kein Zufall. Beide Unternehmen führen dasselbe Firmenzeichen. DS Hortitrade und Debets Schalke arbeiten schon seit einiger Zeit erfolgreich zusammen. Dank dieser Erfolgsformel können sie Züchtern in der ganzen Welt ein breites Spektrum an Lösungen bieten. Das Firmenzeichen veranschaulicht die einzigartige Zusammenarbeit zweier markt- und lösungsorientierter Unternehmen, die für regelmäßigen Kontakt zum Kunden sorgt. Zunächst mit Debets Schalke in Zusammenhang mit dem Bau des Gewächshauses, später dann mit DS Hortitrade zwecks Beschaffung der benötigten Gartenbaumaschinen und Materialien. Auf diese Weise können wir gute, langfristige Beziehungen aufbauen und dem Kunden Rundumservice von A bis Z bieten. „So positionieren wir uns in vielen Ländern in eindeutiger, unverwechselbarer Art und Weise und zeigen gleichzeitig, dass wir jeder für sich ein Experte in unserem Bereich sind“, sagt Martin Debets, General Manager von Debets Schalke.

////////// ENDE DER MITTEILUNG //////////

Über Debets Schalke

Das Unternehmen Debets Schalke ist auf den weltweiten Verkauf neuer und gebrauchter Gewächshäuser und Anlagen spezialisiert. Seit seiner Gründung im Jahre 1985 hat Debets Schalke weltweit schon mehr als tausend Teil- und Turnkey-Projekte fachkundig und gewissenhaft ausgeführt. Weitere Informationen finden Sie unter www.debetsschalke.com oder folgen Sie Debets Schalke auf Twitter/DebetsSchalke

Weitere Informationen erteilt Ihnen gerne unsere Marketing-& Communications-Managerin
Debora van Zijl:
T +31 (0)174 245 321
E debora@debets.nl